Telefon: +49 (7724) 94940 | E-Mail: info@pe-stgeorgen.de

PE-Neubau Werk 8 – Daten & Fakten

UNSER NEUBAU

Mit dem neuen Bürogebäude „Bau 8“ am PE-Standort Werk 7 in der Bahnhofstraße 5 in St. Georgen, setzt PE hinsichtlich Büromietflächen in der Region neue Maßstäbe. Das hoch repräsentative, im KfW55-Standard derzeit im Bau befindliche Gebäude wird zum 1. September 2021 bezugsfertig. Von der rund 5.000 m² großen Gesamtfläche sind derzeit noch rund 740 m² in den beiden sehr attraktiven, oberen Stockwerken mietseitig verfügbar. Der PE-Neubau komplementiert die neue, beeindruckende Ortsdurchfahrt von St. Georgen an der B33, neben dem bereits fertiggestellten Neubau der EGT und dem gerade in Planung befindlichen Neubau von ALDI.

VERKEHRSANBINDUNG

Der Neubau liegt äußerst verkehrsgünstig direkt an der B33 und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof St. Georgen (50m Entfernung) und 2 öffentlichen Bushaltestellen (je 30 m Entfernung). Der Bahnhof St. Georgen verfügt derzeit über eine stündliche Anbindung. Bei entsprechender Umsetzung der Anfang 2021 durch den Kreistag zu entscheidenden Erweiterung des Ringzugkonzeptes, soll der Bahnhof St. Georgen dann mittelfristig halbstündig angefahren werden, wodurch sich die Anbindung zu allen regionalen Ringzug-Gemeinden als auch nach Stuttgart deutlich verbessern wird. Aktuell bestehen u.a. folgende Zugverbindungen:

  • Fahrzeit von/nach Villingen: 8 Minuten
  • Fahrzeit von/nach Offenburg HBF: 1 Stunde
  • Fahrzeit von/nach Karlsruhe HBF: 1 Stunde und 50 Minuten
  • Fahrzeit von/nach Freiburg HBF: rund 2 Stunden
  • Fahrzeit von/nach Zürich HBF: 2 Stunden und 25 Minuten
PARKPLÄTZE

Bei Bedarf können zu den Büroflächen sowohl Kundenparkplätze direkt vor dem Gebäude als auch Mitarbeiterparkplätze in der Tiefgarage im 1. Untergeschoss zusätzlich angemietet werden.